Belladonna

Belladonna (Schwarze Tollkirsche Köhler)
Belladonna Schwarze Tollkirsche Köhler

Die homöopathische Arznei Belladonna wird aus der Tollkirsche hergestellt.

Belladonna kommt bei akuten Schmerzen (zB Kopfschmerzen) und Entzündungen der Haut und Schleimhäute in Frage. Dabei auffallend ist die große Überempfindlichkeit bei Berührung und Erschütterung sowie auf Licht und Geräusche.

Folgende Synonyme oder alternative Bezeichnungen werden oft für Belladonna verwendet: Atropa belladonna, Schwarze Tollkirsche, Tollkirsche.

Liste homöopathischer Mittel die Sie auch interessieren könnte:

Arzneimittel mit Belladonna

Den Inhaltsstoff Belladonna haben wir in folgenden Arzeimitteln gefunden:

  • Aconitum Pentarkan®
  • Belladonna Pentarkan ® H
  • Spigelia Pentarkan ® D
  • Sulfur Pentarkan ® H
  • Ranunculus Pentarkan ® D
  • Enuroplant ® N
  • Chamomilla Pentarkan ®
  • Causticum Pentarkan ® H

Kategorien in denen Belladonna vorkommt:

Das homöopathische Einzelmittel Belladonna haben wir in folgenden Kategorien gefunden:

K&S Belladonna

Das homöopathische Mittel Belladonna haben wir bei folgenden Anwendungsgebieten gefunden:






Author: