Erkältung Weitergeleitet von Verkühlung

Folgende Synonyme oder alternative Bezeichnungen werden oft für Erkältung verwendet: grippaler Infekt, Verkühlung.

Zurück zu Atemwege

Krankheitszeichen, die bei Erkältung auftreten können

Erkältung - Wann zum Arzt?

Heiserkeit: Bei einer Heiserkeit die länger als zwei Wochen andauert. – vor allem dann, wenn Sie keine Vermutung zur möglichen Ursache haben, sollten sie einen Arzt aufsuchen. Eine wiederkehrende Heiserkeit sollte ebenfalls ärztlich abgeklärt werden. Bei akuter Heiserkeit bis Stimmlosigkeit, aber ohne ein Auftreten von Erkältungssymptomen. Wenn Sie ein zunehmendes Engegefühl verspüren, das zu einer Atemnot führen könnte. Bei akuter Heiserkeit in Kombination mit bellendem Husten sollten sie ebenfalls einen Arzt konsultieren (besonders bei Kindern).

Winter (CC Alegri)

Winterzeit

Der Winter als eine typische Erkältungszeit. Erfahren Sie hier, wie Sie sich darauf vorbereiten können. Mehr zu Erkältung können Sie im homöopathischen Themenschwerpunkt Winterzeit finden.






Author: